Mobile-Menu-Trenner
Hamburgermenu_icon
Hamburger-X_icon Copy
Hamburger-X_icon Copy
Group

mip mip hurra! Wir feiern unser 35. Jubiläum!

Was vor 35 Jahren als Start-up beginnt, hat sich über die Zeit zu einem außergewöhnlichen Boutiqueunternehmen gewandelt – klein, fokussiert und spezialisiert. Klein genug, um schnell und flexibel auf Veränderungen im Markt, der Wirtschaft oder bei den Kunden zu reagieren, aber dennoch groß genug, um mit einer hervorragend ausgebildeten Mannschaft den technologischen Fortschritt im Auge zu behalten und über viele Jahre erfolgreich umzusetzen.

Aber zurück ins Jahr 1988. Ursula Flade-Ruf hat schon während ihres Studiums der Betriebswirtschaft die Vision, Unternehmen durch die Auswertung ihrer Daten erfolgreich zu machen und in einem war sie sich sicher, sie wollte ihren Weg selbst bestimmen. Damit war der Grundstein für eine eigene Firma gelegt und sie gründet in München die mip GmbH. Mit einem kleinen Team, bestehend aus zwei Kollegen, gearbeitet wird im Wohnzimmer, sozusagen im Homeoffice. Am 11. August 1988 besiegelt der Notartermin die Gründung. Doch bei all der Aufbruchsstimmung bekommt sie auch Gegenwind zu spüren. Als Frau ein eigenes Unternehmen zu führen und das, in der männlich dominierten Welt der Informationstechnologie, ist eine Herausforderung, die sie mit Bravour meistert. 

Lesen Sie dazu auch gerne unsere aktuelle Jubiläums-Pressemeldung.

 

mip entwickelt sich zum Datenspezialisten

Die folgenden Jahre bringen ein schnelles Wachstum durch zahlreiche Kundenprojekte, hauptsächlich in den Bereichen Controlling Systeme, Unternehmenscontrolling und Vertriebscontrolling. Das Team wächst mit und auch das Wohnzimmer weicht den ersten eigenen Geschäftsräumen. Schon zu dieser Zeit zählt auch der Mittelstand zu den Kunden der mip, speziell für diese Klientel wird EVA (Executive Value Advantage) entwickelt, ein Standard-Template für ein Management-Informationssystem, das 1991 erfolgreich auf der „Systems“ in München präsentiert wird. Es folgen viele erfolgreiche und weniger erfolgreiche Jahre, aber auch Krisenzeiten der Wirtschaft werden gemeistert.

Im Laufe der Zeit werden strategische Partnerschaften mit IT-Herstellern geschlossen, die der mip die technologische Basis für die Projekte geben, wie mit der IBM.

„Aus meiner Vision ist ein langjähriges und erfolgreiches Business entstanden, auch wenn zum Zeitpunkt der Gründung nicht absehbar war, welche Bedeutung den Daten in der Digitalisierung einmal zugesprochen werden würde. Auf das richtige Pferd gesetzt zu haben und den technologischen Fortschritt im Umgang mit Daten mitzuerleben, begeistert mich heute gleichermaßen wie zu Beginn meiner Arbeit. Dabei stehen für mich neben den Unternehmensdaten und -prozessen, die Menschen im Vordergrund. Das gilt sowohl für meine Kunden als auch für mein Team. Mein Rezept für Erfolg ist nach wie vor:  ein respektvoller, ehrlicher Umgang mit meinen Kunden, den Daten und ein vertrauensvolles Miteinander mit meinem Team“.

Ihre Ursula Flade-Ruf 

Die mip heute

Für Unternehmen, die sich heute und zukünftig am Markt behaupten wollen, gibt es drei Schlüssel zum sicheren Erfolg: Eine zielorientierte Datenstrategie, ein vertrauensvolles Datenmanagement und eine Datenkultur, die alle zu einem datenorientierten Handeln motiviert. Das gelingt, wenn Unternehmensleitung, IT und Fachbereiche an einem Strang ziehen. Die Unternehmen darin zu unterstützen und die Anforderungen aus GF, Fachbereichen und IT zu synchronisieren, ist eine der Stärken der mip. Der Kunde wird ganzheitlich betreut, von der Beratung über die Implementierung bis zum Betrieb der zukunftsorientierten Lösungen.

Die mip morgen

Die Themen der Zukunft liegen weiterhin in den Bereichen Datenmanagement, Data Warehouse, Datenanalysen und Software-Entwicklung. Seit Januar 2023 gehört die mip zur CENIT-Unternehmensgruppe und komplettiert mit ihrem umfassenden Portfolio den Geschäftsbereich Enterprise Information Management (EIM) der CENIT. Die gemeinsame Ausrichtung hat zum Ziel, die Nummer 1 für Information Management und Dokumentenlogistik im D-A-CH Raum zu werden. 

35 Jahre mip – ein Blick ins Fotoalbum

Lernen Sie unser Team näher kennen  – hier geht’s lang.

Das könnte Sie auch noch interessieren

Wissen & Praxis

Db2 Tipp – SQL OLAP Funktionen

OLAP-Funktionen sind sehr praktische SQL-Funktionalitäten, die ich oft und gerne in Projekten verwende und deshalb

Eine Starke Marke

mip-indoor

Sie sind auf der Suche nach einer passenden Hardware für Ihre IT-Landschaft? Gerne beraten wir Sie und zeigen Ihnen die Vor- und Nachteile der verschiedenen Hardwarelösungen. Wir finden das passende Produkt für Ihre spezifischen Bedürfnisse.

mip-indoor