Mobile-Menu-Trenner
Hamburgermenu_icon
Hamburger-X_icon Copy
Hamburger-X_icon Copy
Group

Setze auf das, was gut ist

mip Team Event 2022

129 Wochen

903 Tage

lagen zwischen unserem letzten und dem diesjährigen Teammeeting

1 300 320 Minuten

78 019 200 Sekunden

lagen zwischen unserem letzten und dem diesjährigen Teammeeting

Eine lange Zeit, die wir bravourös via HomeOffice und Teams überstanden haben und trotzdem haben wir alle eines sehr vermisst – das Zusammensein im Team.

Umso größer war die Freude, dass wir uns endlich wieder zum Teamevent zusammenfinden konnten. Unsere gemeinsamen zwei Tage waren inhaltsreich, spannend, kurzweilig, themenintensiv und vor allem spaßig und taten unglaublich gut!

Konzentration auf das Positive

Nach der langen Büroabstinenz und einigen organisatorischen wachstumsbedingten Veränderungen wollten wir im Team noch näher zusammenwachsen, den Spirit für eine gemeinsame Teamentwicklung auffrischen und den Blick für die Herausforderungen unserer Kunden schärfen.

Die Methode „Appreciative Inquiry“ war dafür genau richtig und lenkte im Workshop unsere ganze Aufmerksamkeit auf unsere Stärken, unsere Erfolgserlebnisse, unsere positive Selbstwahrnehmung und unseren hoffnungsvollen Blick in die Zukunft.

So gehen wir, frisch gestärkt, hochmotiviert und optimistisch, weiter unseren Weg, gemeinsam mit unseren Kunden, um deren „Data“-Projekte zu stemmen und zum Erfolg zu bringen.

PS: Natürlich durfte auch die Ausbildung nicht zu kurz kommen – jeder mip’ler war gefordert und alle haben mit Auszeichnung Ihr Bier-Braukenner-Diplom erhalten ;).

Impressionen

Voriger
Nächster

Eine Starke Marke

skyline_small

Noch mehr über die mip und unser Team erfahren sie auf unserer Seite „Unsere Marke“.

skyline_small

Das könnte Sie auch noch interessieren

Eine Starke Marke

mip-indoor

Sie sind auf der Suche nach einer passenden Hardware für Ihre IT-Landschaft? Gerne beraten wir Sie und zeigen Ihnen die Vor- und Nachteile der verschiedenen Hardwarelösungen. Wir finden das passende Produkt für Ihre spezifischen Bedürfnisse.

mip-indoor